Homöopathie in Trier

 

Hildegardis Apotheke

Homöopathische Medizin

In der Hildegardis Apotheke in Trier ist uns eine ganzheitliche Betrachtung der Gesundheit wichtig. Deshalb gehört zu unseren Leistungen nicht nur der Verkauf von Arzneimitteln und Medikamenten, sondern auch die persönliche Beratung zu alternativen Methoden und Heilmitteln aus der Naturheilkunde und Homöopathie in Trier.

Homöopathie als Ergänzung zur Schulmedizin

Die Homöopathie hat eine lange Tradition als Alternativmedizin. Ihr Grundsatz lautet, dass sich Ähnliches mit Ähnlichem heilen lässt. Mit anderen Worten: Eine Krankheit mit bestimmten Symptomen lässt sich heilen durch Mittel, die ähnliche Symptome bei einem gesunden Menschen hervorrufen würden.

 

Homöopathische Arzneimittel enthalten Wirkstoffe in potenzierter Konzentration. Die Herstellung erfolgt schrittweise durch Wasser/Ethanol Verdünnung, bis ein bestimmtes Verhältnis erreicht ist. Typisch sind Verdünnungsgrade von 1:10 (D-Potenz) oder 1:100 (C-Potenz). Etwas seltener ist die LM Potenz (auch Q-Potenz genannt) mit 1:50.000. Dieses sogenannte Potenzieren und Verschütteln der Wirkstoffe entfaltet ihre Wirkung. So bedeutet beispielsweise eine D2-Potenz, dass 1 Tropfen Wirkstoff mit 10 Tropfen Wasser/Ethanol Mischung verdünnt wird. Von dieser Lösung wird ein Tropfen entnommen und mit weiteren 10 Tropfen Wasser/Ethanol verdünnt und bei jedem Schritt wird zehn Mal verschüttelt.

 

Je nach Art und Schwere der Erkrankung werden andere Dosierungen bzw. Potenzen empfohlen, die in unterschiedlich langen Zeitabständen eingenommen werden sollen. Für die Selbstbehandlung sind Potenzierungen bis D12 /C12 möglich, höhere Potenzierungen (mit stärkerer und länger anhaltender Wirkung) sollten nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.

 

Sehr beliebte Homöopathika sind die sogenannten Globuli, bei denen es sich um winzig kleine Zuckerkügelchen handelt, die mit einem stark verdünnten, homöopathischen Mittel besprüht wurden. Darüber hinaus gibt es homöopathische Mittel auch in Form von Tropfen und Tabletten zur oralen Einnahme sowie als Creme, Salbe oder Tinktur zur äußerlichen Anwendung.

Homöopathie in Aptoheken

Homöopathische Mittel müssen zugelassen oder registriert sein, um im Handel verkauft werden zu dürfen. Dabei ist zwischen apothekenpflichtigen und rezeptpflichtigen Präparaten zu unterscheiden. Es gibt einige wenige Homöopathika, die in einer gewissen Dosis bestimmte giftige Substanzen enthalten oder aus diesen hergestellt wurden und deshalb nur nach Vorlage eines ärztlichen Rezepts herausgegeben werden dürfen. Beispiele hierfür sind unter anderem Präparate aus dem Blauen Eisenhut oder Weißem Arsen.

 

Die meisten homöopathischen Arzneimittel sind jedoch ab einem bestimmten Verdünnungsgrad rezeptfrei, aber apothekenpflichtig. Das heißt, sie sind ohne ärztliches Rezept, aber nur in einer Apotheke erhältlich. Und das aus gutem Grund: Das ausgebildete pharmazeutische Personal der Apotheken kann seine Kunden zu individuellen Gesundheitsfragen und möglichen Arzneimitteln kompetent beraten. Insbesondere bei Homöopathika ist eine solche Beratung auch dringend zu empfehlen.

Unverbindlich anfragen Homöopathische Medizin

Homöopathie in Trier: Persönliche Beratung in Ihrer Hildegardis Apotheke

Eine persönliche Beratung unter ganzheitlicher Betrachtung liegt uns in unserer Hildegardis Apotheke am Herzen. Deshalb bieten wir Ihnen hier nicht nur eine gut sortierte Produktpalette, die auch zahlreiche homöopathische Mittel umfasst, sondern auch eine persönliche Beratung zu den verschiedenen Mitteln und ihre Anwendung. Das gilt sowohl für Homöopathika, die aufgrund ihrer Inhaltsstoffe und Potenzen verschreibungspflichtig sind, als auch für alle anderen homöopathischen Mittel, die ohne Rezept, aber nur in Apotheken erhältlich sind. Sie haben Fragen zu Inhaltsstoffen oder wünschen sich Anwendungshinweise? Sprechen Sie uns an! Wir stehen Ihnen gerne mit unserer Expertise zur Verfügung.

Hildegardis Apotheke in Trier – Ruwer

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 07:30 - 20:00

Samstag 08:00 - 14:00

Kontakt

Hildegardis Apotheke

 Rheinstraße 18, 54292 Trier

0651 52012

info@hildegardis-apotheke-trier.de